Stellenangebote

Wissenschaftliche Lehrkraft fĂŒr Gestaltung, Grafik und Design S-BS-91244 (Direkteinstieg ist möglich): Der Einsatz erfolgt vorwiegend im Profil Gestaltungs- und Medientechnik des Technischen Gymnasiums, daneben im Berufskolleg im Bereich Medientechnik. Vorausgesetzt wird der sichere Umgang mit den gĂ€ngigen Werkzeugen des Designs (z.B. CAD, Adobe, Skizzieren).

Wissenschaftliche Lehrkraft fĂŒr Informationstechnik S-BS-91245 (Direkteinstieg ist möglich): Der Unterrichtseinsatz erfolgt im Technischen Gymnasium und Technischem Berufskolleg, andere Schularten sind jedoch nicht ausgeschlossen. Unter anderem werden Kenntnisse in Mikrocomputer- und Mikrocontrollersystemen, Netzwerktechnik, Softwareentwicklung, Betriebssysteme sowie Datenbanken erwartet.

NĂ€here Informationen erhalten Sie hier oder unter 07321/321-7960.

Schnuppertage an der HEID TECH

Ihr wollt euch ĂŒber die Profile am Technischen Gymnasium informieren und die WerkstĂ€tten kennenlernen? Besucht unsere Schnuppertage am
07.02.2017, 8:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 17:00 Uhr Profil Gestaltungs- und Medientechnik oder Informationstechnik
09.02.2017, 8:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 17:00 Uhr Profil Mechatronik oder Technik und Management

Ihr wollt euch ĂŒber die Profile an der ZweijĂ€hrigen Berufsfachschule informieren?
14.02.2017 oder 21.02.2017, 8:30 - 12:50 Uhr Schnuppertag Metall
14.02.2017 oder 21.02.2017, 8:30 - 12:50 Uhr Schnuppertag Elektro

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Sekretariat unter 07321/321-7960.

  

Anmeldungen fĂŒr das Technische Gymnasium und fĂŒr das Technische Berufskolleg I+II

Anmeldungen zum Schuljahr 2017/2018 fĂŒr das Technische Gymnasium und das Technische Berufskolleg I+II sind nur ĂŒber das Bewerberverfahren-Online (http://schule-in-bw.de/bewo) möglich. NĂ€here Informationen zum Anmeldeverfahren erhalten Sie hier.

Sollten Sie Fragen hierzu haben, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat (07321/321-7960).

 

Besuchen Sie uns auf der didacta am 15.02.2017, 11:30 Uhr

Im "glĂ€sernen Klassenzimmer" prĂ€sentieren wir auf dem Landesstand des Kultusministeriums Baden-WĂŒrttemberg den Einsatz von Tablets im Mathematikunterricht am Technischen Gymnasium in Verbindung mit unserem innovativen pĂ€dagogischen Konzept zur individuellen Förderung. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 

Die HEID TECH ist Tabletschule

Die HEID TECH ist seit dem Schuljahr 2015/2016 Pilotschule fĂŒr das Projekt "Tablets im Beruflichen Gymnasium". Alle SchĂŒlerinnen und SchĂŒler am Technischen Gymnasium bekommen beginnend mit der Klassenstufe 11 ein eigenes Tablet als Hilfsmittel fĂŒr den Unterricht. Lesen Sie hier den aktuellen Pressebericht aus der Heidenheimer Zeitung.

Link nach Intern 

Anmeldeformular

Schulentwicklung

TG JubilÀum

Förderverein

Presse